FuelMotion®

Produkte

Uneingeschränkt und bedenkenlos in
allen gängigen Dieselmotoren einsetzbar

FuelMotion® Diesel H (HVO 100)

Produktinformation & Anwendung

FuelMotion® Diesel H (HVO 100) ist ein innovativer, synthetischer und hochreiner Ersatzkraftstoff nach EN 15940 für den konventionellen Diesel, der aus hydrierten Restspeisefetten/-ölen (UCOME) mittels katalytischer Reaktion produziert wird.

FuelMotion® Diesel H (HVO 100) erfüllt – mit Ausnahme der Dichte – alle Kriterien der EN 590, ist somit völlig uneingeschränkt und bedenkenlos in allen gängigen Dieselmotoren einsetzbar. Die Cetanzahl liegt bei mindestens 70, was eine sehr hohe Zündfähigkeit darstellt. Die Motoren laufen dadurch ruhiger, verbrennen erheblich effizienter.

FuelMotion® Diesel H (HVO 100) ist komplett biofrei, was ihn für den Einsatz in Maschinen mit längeren Stillstandszeiten bestens empfiehlt, da jegliche Keimbildung durch den fehlenden Bioanteil ausgeschlossen ist. Darüber hinaus ist das Produkt glasklar, sehr rein und weitestgehend frei von Aromaten, d.h. auch in der Anwendung entsprechend einfach.

FuelMotion® Diesel H (HVO 100) reduziert bei modernen Euro 6-Motoren den Ausstoß an Partikeln (PM) und Stickoxiden (NOx) nochmals um rund 25%.

Der vermutlich größte Vorteil liegt jedoch in der erheblich verbesserten Gesamt-Treibhausgas-Bilanz. Die Reduktionen können, je nach Rohstoffart und Produktionsweg, bei bis zu 90% liegen, wobei wir 80% immer garantieren.

Nachhaltig

Hergestellt aus überwiegend pflanzlicher
Rohstoffbasis der zweiten Generation: Rückstände und Abfälle aus der Lebensmittelindustrie und Landwirtschhaft
+ tierische Fette

Reduzierung der CO2 - Emissionen

Tanken von FuelMotion® Diesel H mit einer CO2-Einsparungen von bis zu 90% : geruchsneutral und fossilfrei

EasyChange

Uneingeschränkt und bedenkenlos einsetzbar bei allen gängigen Dieselmotoren ohne Umrüstungskosten + ohne Leistungsverzicht

Verbrauchsrechner

Berechnen Sie Ihren Beitrag für eine saubere Umwelt mit FuelMotion® HVO 100.
Nutzen Sie unseren CO2eq-Einsparungs-Kalkulator um Ihre Einsparungen bei einem Wechsel zu FuelMotion® HVO 100 zu berechnen. 

lhr jährlicher Dieselverbrauch 1.000 Liters
1.000 Liter 5.000.000 Liter
jährliche Emission in Tonnen
FOSSILER DIESEL
3,0
tCO2eq
jährliche Emission in Tonnen
Logo von FuelMotion in Schwarz und Grün®
Diesel H
0,3
tCO2eq
Reduzierung der CO2 Emissionen
um bis zu 90%
CO2eq-Einsparungen
2,7
tCO2eq
Reduzierung der CO2 Emissionen
um bis zu 90%
CO2eq-Einsparungen
2,7
tCO2eq

Kennwerte

FuelMotion® HVO 100

Freigaben Fahrzeughersteller

FuelMotion® HVO 100

Gemacht, um zu begeistern

Nach jahrelanger Forschung ist es uns gelungen, erneuerbare Rohstoffe zu einem Kraftstoff zu verarbeiten, der die Treibhausgas¬emissionen erheblich senkt. In verschiedenen Prozessschritten produzieren wir an großen Raffinerie-Standorten FuelMotion® Diesel H. Übrigens: Die Umstellung Ihres Fuhrparks von fossilem Diesel auf FuelMotion® Diesel H ist ganz einfach. 

So wertvoll kann Abfall sein

FuelMotion® Diesel H besteht aus erneuerbaren Rohstoffen, die weltweit beschafft werden. Einen Großteil machen Abfall- und Reststoffe aus, einen kleineren Anteil verschiedene Pflanzenöle. Als Hauptrohstoffe nutzen wir tierische Abfallfette, gebrauchtes Speiseöl sowie verschiedene Abfälle und Reststoffe aus der Pflanzenölverarbeitung. Je nach Verfügbarkeit, der Preisentwicklung und den Marktanforderungen können die Anteile variieren. 

Rohstoffe –
perfekt aufbereitet.

Bevor die Rohstoffe weiterverarbeitet werden, werden sie von in einem Vorbehandlungsverfahren von Verunreinigungen befreit. 

In der Raffinerie entstehen Dieselmoleküle

Der gebundene Sauerstoff in Rohstoffen wird mithilfe von Wasserstoff entfernt. Mögliche Verunreinigungen wie z. B. Schwefel werden ebenfalls entfernt. Anschließend werden die Kohlenwasserstoffe isomerisiert. Das verfeinert die Eigenschaft der Endprodukte. Um die gewünschten Eigenschaften zu erreichen, wird das Kohlenwasserstoffgerüst verzweigt. 

Ein Ergebnis, das sich sehen lassen kann.

FuelMotion® Diesel H ist fertig! Dieser Kraftstoff führt zu 90 % weniger Treibhausgasemissionen als fossiler Diesel. 

Der Mix macht’s

FuelMotion® Diesel H besteht aus vielfältigen Rohstoffen, die zu 100 % erneuerbar sind.
Die hohe, gleichbleibende Produktqualität ist garantiert. 

Bessere Luftqualität vor Ort

Bis zu 90% CO2-Emission Senkung, sowie Reduktion von lokalen
Emissionen* durch die Nutzung von FuelMotion® Diesel H 100:

* Diese durchschnittlichen Emissionsreduzierungen basieren auf FuelMotion® Diesel H und
HVO-Kraftstoffen bei Nutzung von 100 % FuelMotion® Diesel H als Kraftstoff in vor Inkrafttreten
der EURO IV-Vorschriften gebauten Fahrzeugen bzw. mobilen Geräten und Maschinen. Die
Fahrzeugemissionen wurden mit denen bei konventionellem schwefelfreien Diesel verglichen.

Werden Sie Vertriebspartner
von FuelMotion®

Jetzt kontaktieren und Teil unseres Teams werden.